Anti-Schimmel-Produkte

Vermeidung und Bekämpfung von Schimmelpilzbefall an Wand- und Deckenflächen

Fungizide Schimmelpilz Mittel - Hier finden Sie Anti-Schimmel-Produkte mit pilzbekämpfenden (fungizider) Wirkstoffen, diese Mittel gegen Schimmelpilze können als Farbe, Anstrich oder Sprühmittel eingesetzt werden und verhindern die Bildung von Schimmelpilzen oder bekämpfen Schimmelpilze wirkungsvoll.

Profi-Mittel gegen Schimmelpilz:

illbruck AA400 Schimmelentferner (Compakta®) 500ml

Spezialpräparat zur Entfernung von Schmutzablagerungen sowie Schimmel und algen in geschlossenen Räumen und in sanitären Bereichen. Anwendbar auf Mauerwerk, Silikonfugen, Holz, Kunststoffen und organisch verschmutzten Fliesenfugen.

Signalwort Achtung
Gefahrenhinweise
H319 Verursacht schwere Augenreizung.

Wirkstoff: ca. 2% Aktivchlor; nichtionische Tenside
baua Reg.-Nr.: N-12206
VE: 1x Pumpflasche 500 ml

Biozidprodukte sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

15,47 EUR
30,94 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Remmers Schimmel Stop 500ml

Remmers Schimmel Stop bekämpft Algen, Moos von Fliesen, Stein, Fugen, etc.
Es entfernt Schimmel, Pilzansätze, Stockflecken und Bakterien.

Gebrauchsanleitung:
- Aus kurzer Entfernung (5-10cm) sparsam besprühen. Die sofort sichtbare  
  Farbveränderung zeigt die schnelle Wirkung
- Durch wiederholtes sprühen verschwinden noch sichtbare Flecken
- Raum gut belüften !
- Nach 10 Minuten gut abwaschen

Signalwort: Achtung
Gefahrenhinweise:
H315 Verursacht Hautreizungen.
H319 Verursacht schwere Augenreizung.
H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Inhaltsstoffe: 0,2 g/kg Aktivchlor, Hilfsstoffe
pH-Wert: ca. 11,5
Dichte ca. 1,02 g/ml
BAuA-Reg.-Nr.: N - 68308
VE: 1 x 1  Remmers Schimmel Stop Flasche 0,5L

Biozidprodukte sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

15,90 EUR
31,80 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Jati-Schimmelpilz-Entferner 0.5L Pumpflasche

Inhalt je nach Untergrund und Schimmelbefall ausreichend für ca. 3-5 m2

In der Sprühflasche besonders geeignet für den kleinflächigen Schimmelpilzbefall, z. B. aufgrund von Lüftungsproblemen oder im Sanitärbereich.

Vernichtet Schimmelpilze, Schimmelpilzsporen und Bakterien, konserviert den Untergrund und verhindert den schnellen Neubefall. Wirkt auch unterstützend bei der mechanischen Entfernung des abgetöteten Schimmelpilzes.

JATI SPE Schimmelpilzentferner eignet sich für den professionellen und privaten Einsatz in Schlaf- und Wohnbereich, Sanitärbereich (z. B. Silikonfugen), Küche, Keller, Dachgeschoss, Lager, Weinkeller und bei Großsanierungen.

Einfache Handhabung

JATI SPE Schimmelpilzentferner auf die befallenen Stellen aufsprühen und mind. 60 Min. einwirken lassen. Behandelte Flächen (Mauerwerk, Holz, Tapete, Fliesen) einfach mit Wasser abspülen oder abwaschen. Abgelöste, behandelte Tapeten oder anderes Material kann über den Hausmüll oder gegebenenfalls als Bauschutt entsorgt werden. Die Entsorgung über Sondermüll ist nicht erforderlich.

Baua Reg N-85290
VE: 1x 0.5l Pumpflasche

Biozidprodukte sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

21,50 EUR
43,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
KefaWash 1l

KefaRid - Schimmelschutzbeschichtung

KefaWash – Reiniger zur Vorbehandlung von bereits mit Schimmel, Algen und Bakterien befallenen Flächen. Hocheffektiv und umweltfreundlich.

Kondenswasser und feuchte Wände
Sogenannte „Anti-Schimmel-Farben“ rücken den Pilzen und Bakterien mit Hilfe von Bioziden (Gift) auf den Leib. Damit beseitigt eine chemische 'Therapie' zwar für den Augenblick optisch einige der Übeltäter, dies aber nur oberflächlich. Die eigentliche Ursache des Problems aber – nämlich frei verfügbares Wasser auf Oberflächen – bleibt unbehandelt. Kein Wunder also das diese Methode nie zufriedenstellend funktioniert hat, noch dass sie jemals anhaltenden Schutz bieten könnte.

 „Regelmäßig lüften!“ ist zwar ein viel bemühter Ratschlag und hilft beim Abtransport der Luftfeuchte, funktioniert aber nicht bei der Beseitigung von Schimmel.

Effektiv ist es, feuchte Wände, Tropfenbildung oder gar die Einlagerung von Wasser in der Bausubstanz von vornherein zu vermeiden.

KefaRid – Physikalisch wirkende Schutzbeschichtung, die aufgespritzt oder mit Rolle/Pinsel aufgetragen werden kann. Die Standardfarbe ist weiß, KefaRid kann auch mit dispergierten, wasserlöslichen Volltonfarben abgetönt werden.

KefaSeal – Spezielle Grundierung, nur für stark saugende Untergründe.

Mit System gegen Schimmel
Das KefaRid-System ist sowohl zur Vorbeugung als auch zur Sanierung von Schimmelbefall hervorragend geeignet. Folgende drei Komponenten garantieren (je nach Bedarf in Kombination) ein Höchstmaß an Schutz und Nachhaltigkeit:

Die Vorteile von KefaRid auf einen Blick:
physikalischer Schimmelschutz
trockenere Oberflächen
wärmere Oberflächen
gesundheitlich unbedenklich
erzeugt hygienisch einwandfreie Oberflächen
reguliert die Feuchtigkeit
schützt die Bausubstanz
kaum elektrostatische Aufladung
weniger Schmutz
einfache Verarbeitung
abtönbar
gebrauchsfertig
umweltschonend

Mit Poren gegen Sporen – wie KefaRid wirkt
Die Strategie ist so genial wie einfach: Wo kein Wasser ist, gibt es kein Leben. Nimmt man anfallendem Wasser seine Oberflächenspannung und lässt es sich verteilen, kann es leichter verdunsten. Die Oberflächen trocknen schnell ab und den Pilzen und Bakterien wird die Lebensgrundlage entzogen.

Das Geheimnis der KefaRid-Schutzbeschichtung sind kleine 'Löcher', d. h. mikroskopisch feine Materialporen. Die anfallende Feuchtigkeit wird in der Struktur verteilt, dass das Wasser sehr schnell verdunsten kann.

Der Clou: Auf einer trockenen, mit KefaRid beschichteten Oberfläche „verdursten“ Schimmelpilzkulturen, da sie kein frei verfügbares Wasser mehr finden.

Außerdem wird mit KefaRid abtropfendes Kondenswasser vermieden. Dies ist besonders für Lebensmittelbetriebe wichtig, da hygienisch einwandfreie Oberflächen die Gefahr der Übertragung von Bakterien und Schimmelsporen auf Lebensmittel ausschließen.

VE: 1x 1l KefaWash

KefaRid – genial einfach, weil Physik immer wirkt

30,88 EUR
30,88 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
KefaSeal 1l

KefaRid - Schimmelschutzbeschichtung

KefaSeal – Spezielle Grundierung, nur für stark saugende Untergründe.

Kondenswasser und feuchte Wände
Sogenannte „Anti-Schimmel-Farben“ rücken den Pilzen und Bakterien mit Hilfe von Bioziden (Gift) auf den Leib. Damit beseitigt eine chemische 'Therapie' zwar für den Augenblick optisch einige der Übeltäter, dies aber nur oberflächlich. Die eigentliche Ursache des Problems aber – nämlich frei verfügbares Wasser auf Oberflächen – bleibt unbehandelt. Kein Wunder also das diese Methode nie zufriedenstellend funktioniert hat, noch dass sie jemals anhaltenden Schutz bieten könnte.

 „Regelmäßig lüften!“ ist zwar ein viel bemühter Ratschlag und hilft beim Abtransport der Luftfeuchte, funktioniert aber nicht bei der Beseitigung von Schimmel.

Effektiv ist es, feuchte Wände, Tropfenbildung oder gar die Einlagerung von Wasser in der Bausubstanz von vornherein zu vermeiden.

KefaRid – Physikalisch wirkende Schutzbeschichtung, die aufgespritzt oder mit Rolle/Pinsel aufgetragen werden kann. Die Standardfarbe ist weiß, KefaRid kann auch mit dispergierten, wasserlöslichen Volltonfarben abgetönt werden.

KefaWash – Reiniger zur Vorbehandlung von bereits mit Schimmel, Algen und Bakterien befallenen Flächen. Hocheffektiv und umweltfreundlich.

Mit System gegen Schimmel
Das KefaRid-System ist sowohl zur Vorbeugung als auch zur Sanierung von Schimmelbefall hervorragend geeignet. Folgende drei Komponenten garantieren (je nach Bedarf in Kombination) ein Höchstmaß an Schutz und Nachhaltigkeit:

Die Vorteile von KefaRid auf einen Blick:
physikalischer Schimmelschutz
trockenere Oberflächen
wärmere Oberflächen
gesundheitlich unbedenklich
erzeugt hygienisch einwandfreie Oberflächen
reguliert die Feuchtigkeit
schützt die Bausubstanz
kaum elektrostatische Aufladung
weniger Schmutz
einfache Verarbeitung
abtönbar
gebrauchsfertig
umweltschonend

Mit Poren gegen Sporen – wie KefaRid wirkt
Die Strategie ist so genial wie einfach: Wo kein Wasser ist, gibt es kein Leben. Nimmt man anfallendem Wasser seine Oberflächenspannung und lässt es sich verteilen, kann es leichter verdunsten. Die Oberflächen trocknen schnell ab und den Pilzen und Bakterien wird die Lebensgrundlage entzogen.

Das Geheimnis der KefaRid-Schutzbeschichtung sind kleine 'Löcher', d. h. mikroskopisch feine Materialporen. Die anfallende Feuchtigkeit wird in der Struktur verteilt, dass das Wasser sehr schnell verdunsten kann.

Der Clou: Auf einer trockenen, mit KefaRid beschichteten Oberfläche „verdursten“ Schimmelpilzkulturen, da sie kein frei verfügbares Wasser mehr finden.

Außerdem wird mit KefaRid abtropfendes Kondenswasser vermieden. Dies ist besonders für Lebensmittelbetriebe wichtig, da hygienisch einwandfreie Oberflächen die Gefahr der Übertragung von Bakterien und Schimmelsporen auf Lebensmittel ausschließen.

VE: 1x 1l KefaSeal

KefaRid – genial einfach, weil Physik immer wirkt

30,98 EUR
30,98 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Jati-Schimmelpilz-Entferner 2,5L Kanister

Vernichtet Schimmelpilze, Schimmelpilzsporen und Bakterien, konserviert den Untergrund und verhindert den schnellen Neubefall.

JATI SPE Schimmelpilzentferner eignet sich für den professionellen und privaten Einsatz aufgrund seiner einfachen, sicheren und schnellen Wirkungsweise. Geeignet für Schlaf- und Wohnbereich, Sanitärbereich (z. B. Silikonfugen), Küche, Keller, Dachgeschoss, Lager, Weinkeller und Großsanierungen. Wirkt auch unterstützend bei der mechanischen Entfernung des abgetöteten Schimmelpilzes.

Einfache Handhabung

JATI SPE Schimmelpilzentferner auf die befallenen Stellen aufsprühen und mind. 60 Min. einwirken lassen. Schimmelpilze und Schimmelpilzsporen werden sicher abgetötet. Behandelte Flächen (Mauerwerk, Holz, Tapete, Fliesen) einfach mit Wasser abspülen oder abwaschen. Abgelöste, behandelte Tapeten oder anderes Material kann über den Hausmüll oder gegebenenfalls als Bauschutt entsorgt werden. Die Entsorgung über Sondermüll ist nicht erforderlich.

Aufwandmenge: 100 - 120 ml/m2
Baua Reg N-85290
VE: 1x 2,5L Kanister

Biozidprodukte sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

98,00 EUR
39,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
KefaRid 5Kg

KefaRid - Schimmelschutzbeschichtung

KefaRid – Physikalisch wirkende Schutzbeschichtung, die aufgespritzt oder mit Rolle/Pinsel aufgetragen werden kann. Die Standardfarbe ist weiß, KefaRid kann auch mit dispergierten, wasserlöslichen Volltonfarben abgetönt werden.

Kondenswasser und feuchte Wände
Sogenannte „Anti-Schimmel-Farben“ rücken den Pilzen und Bakterien mit Hilfe von Bioziden (Gift) auf den Leib. Damit beseitigt eine chemische 'Therapie' zwar für den Augenblick optisch einige der Übeltäter, dies aber nur oberflächlich. Die eigentliche Ursache des Problems aber – nämlich frei verfügbares Wasser auf Oberflächen – bleibt unbehandelt. Kein Wunder also das diese Methode nie zufriedenstellend funktioniert hat, noch dass sie jemals anhaltenden Schutz bieten könnte.

 „Regelmäßig lüften!“ ist zwar ein viel bemühter Ratschlag und hilft beim Abtransport der Luftfeuchte, funktioniert aber nicht bei der Beseitigung von Schimmel.

Effektiv ist es, feuchte Wände, Tropfenbildung oder gar die Einlagerung von Wasser in der Bausubstanz von vornherein zu vermeiden.

KefaWash – Reiniger zur Vorbehandlung von bereits mit Schimmel, Algen und Bakterien befallenen Flächen. Hocheffektiv und umweltfreundlich.

KefaSeal – Spezielle Grundierung, nur für stark saugende Untergründe.

Mit System gegen Schimmel
Das KefaRid-System ist sowohl zur Vorbeugung als auch zur Sanierung von Schimmelbefall hervorragend geeignet. Folgende drei Komponenten garantieren (je nach Bedarf in Kombination) ein Höchstmaß an Schutz und Nachhaltigkeit:

Die Vorteile von KefaRid auf einen Blick:
physikalischer Schimmelschutz
trockenere Oberflächen
wärmere Oberflächen
gesundheitlich unbedenklich
erzeugt hygienisch einwandfreie Oberflächen
reguliert die Feuchtigkeit
schützt die Bausubstanz
kaum elektrostatische Aufladung
weniger Schmutz
einfache Verarbeitung
abtönbar
gebrauchsfertig
umweltschonend

Mit Poren gegen Sporen – wie KefaRid wirkt
Die Strategie ist so genial wie einfach: Wo kein Wasser ist, gibt es kein Leben. Nimmt man anfallendem Wasser seine Oberflächenspannung und lässt es sich verteilen, kann es leichter verdunsten. Die Oberflächen trocknen schnell ab und den Pilzen und Bakterien wird die Lebensgrundlage entzogen.

Das Geheimnis der KefaRid-Schutzbeschichtung sind kleine 'Löcher', d. h. mikroskopisch feine Materialporen. Die anfallende Feuchtigkeit wird in der Struktur verteilt, dass das Wasser sehr schnell verdunsten kann.

Der Clou: Auf einer trockenen, mit KefaRid beschichteten Oberfläche „verdursten“ Schimmelpilzkulturen, da sie kein frei verfügbares Wasser mehr finden.

Außerdem wird mit KefaRid abtropfendes Kondenswasser vermieden. Dies ist besonders für Lebensmittelbetriebe wichtig, da hygienisch einwandfreie Oberflächen die Gefahr der Übertragung von Bakterien und Schimmelsporen auf Lebensmittel ausschließen.

VE: 1x 5kg KefaRid

KefaRid – genial einfach, weil Physik immer wirkt

121,15 EUR
24,23 EUR pro Kilogramm
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
KefaRid-Servicepaket

KefaRid - Schimmelschutzbeschichtung

Mit System gegen Schimmel
Das KefaRid-System ist sowohl zur Vorbeugung als auch zur Sanierung von Schimmelbefall hervorragend geeignet. Folgende drei Komponenten garantieren (je nach Bedarf in Kombination) ein Höchstmaß an Schutz und Nachhaltigkeit:

Kondenswasser und feuchte Wände
Sogenannte „Anti-Schimmel-Farben“ rücken den Pilzen und Bakterien mit Hilfe von Bioziden (Gift) auf den Leib. Damit beseitigt eine chemische 'Therapie' zwar für den Augenblick optisch einige der Übeltäter, dies aber nur oberflächlich. Die eigentliche Ursache des Problems aber – nämlich frei verfügbares Wasser auf Oberflächen – bleibt unbehandelt. Kein Wunder also das diese Methode nie zufriedenstellend funktioniert hat, noch dass sie jemals anhaltenden Schutz bieten könnte.

 „Regelmäßig lüften!“ ist zwar ein viel bemühter Ratschlag und hilft beim Abtransport der Luftfeuchte, funktioniert aber nicht bei der Beseitigung von Schimmel.

Effektiv ist es, feuchte Wände, Tropfenbildung oder gar die Einlagerung von Wasser in der Bausubstanz von vornherein zu vermeiden.

KefaWash – Reiniger zur Vorbehandlung von bereits mit Schimmel, Algen und Bakterien befallenen Flächen. Hocheffektiv und umweltfreundlich.

KefaSeal – Spezielle Grundierung, nur für stark saugende Untergründe.

KefaRid – Physikalisch wirkende Schutzbeschichtung, die aufgespritzt oder mit Rolle/Pinsel aufgetragen werden kann. Die Standardfarbe ist weiß, KefaRid kann auch mit dispergierten, wasserlöslichen Volltonfarben abgetönt werden.

Die Vorteile von KefaRid auf einen Blick:
physikalischer Schimmelschutz
trockenere Oberflächen
wärmere Oberflächen
gesundheitlich unbedenklich
erzeugt hygienisch einwandfreie Oberflächen
reguliert die Feuchtigkeit
schützt die Bausubstanz
kaum elektrostatische Aufladung
weniger Schmutz
einfache Verarbeitung
abtönbar
gebrauchsfertig
umweltschonend

Mit Poren gegen Sporen – wie KefaRid wirkt
Die Strategie ist so genial wie einfach: Wo kein Wasser ist, gibt es kein Leben. Nimmt man anfallendem Wasser seine Oberflächenspannung und lässt es sich verteilen, kann es leichter verdunsten. Die Oberflächen trocknen schnell ab und den Pilzen und Bakterien wird die Lebensgrundlage entzogen.

Das Geheimnis der KefaRid-Schutzbeschichtung sind kleine 'Löcher', d. h. mikroskopisch feine Materialporen. Die anfallende Feuchtigkeit wird in der Struktur verteilt, dass das Wasser sehr schnell verdunsten kann.

Der Clou: Auf einer trockenen, mit KefaRid beschichteten Oberfläche „verdursten“ Schimmelpilzkulturen, da sie kein frei verfügbares Wasser mehr finden.

Außerdem wird mit KefaRid abtropfendes Kondenswasser vermieden. Dies ist besonders für Lebensmittelbetriebe wichtig, da hygienisch einwandfreie Oberflächen die Gefahr der Übertragung von Bakterien und Schimmelsporen auf Lebensmittel ausschließen.

VE: 1x 5kg KefaRid, 1l KefaWash

KefaRid – genial einfach, weil Physik immer wirkt

144,95 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Jati-Schimmelpilz-Entferner 10L Kanister

Vernichtet Schimmelpilze, Schimmelpilzsporen und Bakterien, konserviert den Untergrund und verhindert den schnellen Neubefall.

JATI SPE Schimmelpilzentferner eignet sich für den professionellen und privaten Einsatz aufgrund seiner einfachen, sicheren und schnellen Wirkungsweise. Geeignet für Schlaf- und Wohnbereich, Sanitärbereich (z. B. Silikonfugen), Küche, Keller, Dachgeschoss, Lager, Weinkeller und Großsanierungen. Wirkt auch unterstützend bei der mechanischen Entfernung des abgetöteten Schimmelpilzes.

Einfache Handhabung

JATI SPE Schimmelpilzentferner auf die befallenen Stellen aufsprühen und mind. 60 Min. einwirken lassen. Schimmelpilze und Schimmelpilzsporen werden sicher abgetötet. Behandelte Flächen (Mauerwerk, Holz, Tapete, Fliesen) einfach mit Wasser abspülen oder abwaschen. Abgelöste, behandelte Tapeten oder anderes Material kann über den Hausmüll oder gegebenenfalls als Bauschutt entsorgt werden. Die Entsorgung über Sondermüll ist nicht erforderlich.

Aufwandmenge: 100 - 120 ml/m2
Baua Reg N-85290
VE: 1x 10L Kanister

Biozidprodukte sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

251,88 EUR
25,19 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
KefaRid 20kg

KefaRid - Schimmelschutzbeschichtung

KefaRid – Physikalisch wirkende Schutzbeschichtung, die aufgespritzt oder mit Rolle/Pinsel aufgetragen werden kann. Die Standardfarbe ist weiß, KefaRid kann auch mit dispergierten, wasserlöslichen Volltonfarben abgetönt werden.

Kondenswasser und feuchte Wände
Sogenannte „Anti-Schimmel-Farben“ rücken den Pilzen und Bakterien mit Hilfe von Bioziden (Gift) auf den Leib. Damit beseitigt eine chemische 'Therapie' zwar für den Augenblick optisch einige der Übeltäter, dies aber nur oberflächlich. Die eigentliche Ursache des Problems aber – nämlich frei verfügbares Wasser auf Oberflächen – bleibt unbehandelt. Kein Wunder also das diese Methode nie zufriedenstellend funktioniert hat, noch dass sie jemals anhaltenden Schutz bieten könnte.

 „Regelmäßig lüften!“ ist zwar ein viel bemühter Ratschlag und hilft beim Abtransport der Luftfeuchte, funktioniert aber nicht bei der Beseitigung von Schimmel.

Effektiv ist es, feuchte Wände, Tropfenbildung oder gar die Einlagerung von Wasser in der Bausubstanz von vornherein zu vermeiden.

KefaWash – Reiniger zur Vorbehandlung von bereits mit Schimmel, Algen und Bakterien befallenen Flächen. Hocheffektiv und umweltfreundlich.

KefaSeal – Spezielle Grundierung, nur für stark saugende Untergründe.

Mit System gegen Schimmel
Das KefaRid-System ist sowohl zur Vorbeugung als auch zur Sanierung von Schimmelbefall hervorragend geeignet. Folgende drei Komponenten garantieren (je nach Bedarf in Kombination) ein Höchstmaß an Schutz und Nachhaltigkeit:

Die Vorteile von KefaRid auf einen Blick:
physikalischer Schimmelschutz
trockenere Oberflächen
wärmere Oberflächen
gesundheitlich unbedenklich
erzeugt hygienisch einwandfreie Oberflächen
reguliert die Feuchtigkeit
schützt die Bausubstanz
kaum elektrostatische Aufladung
weniger Schmutz
einfache Verarbeitung
abtönbar
gebrauchsfertig
umweltschonend

Mit Poren gegen Sporen – wie KefaRid wirkt
Die Strategie ist so genial wie einfach: Wo kein Wasser ist, gibt es kein Leben. Nimmt man anfallendem Wasser seine Oberflächenspannung und lässt es sich verteilen, kann es leichter verdunsten. Die Oberflächen trocknen schnell ab und den Pilzen und Bakterien wird die Lebensgrundlage entzogen.

Das Geheimnis der KefaRid-Schutzbeschichtung sind kleine 'Löcher', d. h. mikroskopisch feine Materialporen. Die anfallende Feuchtigkeit wird in der Struktur verteilt, dass das Wasser sehr schnell verdunsten kann.

Der Clou: Auf einer trockenen, mit KefaRid beschichteten Oberfläche „verdursten“ Schimmelpilzkulturen, da sie kein frei verfügbares Wasser mehr finden.

Außerdem wird mit KefaRid abtropfendes Kondenswasser vermieden. Dies ist besonders für Lebensmittelbetriebe wichtig, da hygienisch einwandfreie Oberflächen die Gefahr der Übertragung von Bakterien und Schimmelsporen auf Lebensmittel ausschließen.

VE: 1x 20kg KefaRid

KefaRid – genial einfach, weil Physik immer wirkt

376,31 EUR
18,82 EUR pro Kilogramm
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 10 Artikeln)


Anti-Schimmel Produkte dienen der Vorbeugung oder Beseitigung von Schimmel.

Vorsorge und Tipps gegen Schimmelpilz in der Wohnung

Lüften gegen Schimmelpilz

Die wirksammste und wichtigste Maßnahme gegen Schimmelpilz ist das konsequente, regelmäßige tägliche Lüften, dabei kommt es darauf an das Sie richtig lüften. Es bringt nichts wenn Sie den ganzen Tag die Fenster angekippt lassen - Richtiges Lüften bedeutet "Stosslüften oder Querlüften" das heist es müssen immer mindestens zwei Aussenbereiche geöffnet werden. Lüften Sie täglich mindestens 2 Mal für 3 bis 5 Minuten bei weit offenen Fenstern, um Schimmelpilz in der Wohnung vorzubeugen. In den heutigen Wohnungen die nach  den neuen Energieeinsparverordnungen ( EnEV und DIN 4108-7) gebaut oder saniert werden wird fast luftdicht gebaut, dies verhindert die normale Luftzirkulation und erhöht das Schimmelpilz Risiko in der Wohnung. Dies kann mit ausreichenden Lüften ausgeglichen werden.

Badezimmer gegen Schimmelpilz schützen

Besonders viel Feuchtigkeit tritt in den Sanitärräumen wie Dusche und Badezimmer auf. Durch die dortige erhöhte Luftfeuchtigkeit und das Spritzwasser kann es zu einem schnelleren Schimmelbefall kommen. Mit einigen Maßnahmen können Sie der Bildung von Schimmelpilzen vorbeugen.
Nach dem Baden und Duschen: wischen Sie den Fussboden und die Fliesen trocken, öffnen Sie das Fenster für 3 Minuten, achten Sie dabei darauf das die Badezimmer-Innentür zur Wohnung verschlossen ist. Das Aufhängen der Handtücher immer mit genügend Abstand zur Wand, also frei aufhängen. Im Baezimmer keine Vertäffelungen oder Paneelen anbringen, dort dahinter lässt sich nie ausreichend lüften.

Schlafzimmer Luft vor Schimmelsporen bewahren?

Der Mensch git besonders nachts Flüssigkeit ab, durch nächtliches schwirtzen verliert er somit bis zu 0,5 Liter an Wasser, dieses wird durch die Raumluft aufgenommen und setzt sich an den Wänden ab. Deshalb sollte auch in der Nacht für eine Frischluftzufuhr gesorgt werden. Ein angekipptes Fenster reicht dafür aus. Früh sollte das Schlafzimmer für mindestens 5 bis 10 Minuten gelüftet werden, durch Querlüften sorgen Sie für einen vollständigen Luftaustausch im Raum. Auch vor dem Zubettgehen sollten Sie Ihr Schlafzimmer noch einmal 5 Minuten bei weit geöffneten Fenstern lüften. Wenn Sie die Maßnahmen täglich durchführen können SIe wirkungsvoll dem Schimmelpilz in der Wohnung vorbeugen.

Richtiges Aufstellen von Möbeln

Um eine richtige Luftzirkulation in Wohnräumen zu unterstützen sollten Möbel wie Schlafzimmerschränke, Schrankwände und Bücherregale niemals direkt an die Wände, besonders nicht an Aussenwände gestellt werden. Halten Sie einen Abstand von mindestens 5 bis 10 cm ein.

Luftfeuchtigkeit entscheidet über Schimmelpilz Befall

Wenn Sie erste Anzeichen eines Schimmelpilz Befalls entdecken, dies kann durch erste Färbungen an den Tapeten sein, können Sie sofort mit einem Mittel gegen Schimmel aus unserem Fachhandel gegensteuern und den Schimmelpilz bekämpfen.