Holzschutzmittel

Biozide Produkte gegen Holzschädlinge, Pilze und Hausschwamm

Holz wird vielfach in Wohnungen, Häusern und Gärten als Baumaterial eingesetzt und gilt als beständiger aber auch anfälliges Baumaterial. Holz ist im Aussenbereich ständig Feuchtigkeit und Witterung  ausgesetzt und muss durch einen effektiven Holzschutz mit Bioziden vor äußeren Einflüßen und der Zerstörung durch Schädlinge und Pilze geschützt werden. Hier finden Sie Biozide, Holzschutz Produkte aus dem Profi-Anwender Bereich.

Holzschutzmittel sind Schutzanstriche mit Bioziden die bei einer regelmäßigen Anwendung den dauerhaften Gebrauchswert des Holzes erhalten und Holz vor zerstörenden Einwirkungen schützen. Die bioziden Wirkstoffe in Holzschutzmittel schützen wirksam vor Pilzen und Insekten. Holzschutzmittel unterscheiden sich in vorbeugende Holzschutzmittel und bekämpfende Holzschutzmittel. Bekämpfende Holzschutzmittel werden angewandt wenn ein Befall schon eingetreten ist, schädlingsbekämpfende Holzschutzmittel gibt es in verschiedenen Wirkungsgraden.

Diffusit® IC-B (Holzbau B) 5KG

Achtung! Angebot nur für gewerbliche Käufer.

Flüssiges, anwendungsfertiges Salzpräparat mit bekämpfender Wirkung gegen holzzerstörende Insekten inklusive Termiten, auf der Basis von Borverbindungen mit gleichzeitiger vorbeugender Wirkung gegen Befall durch Insekten und Pilze.
Streichen, Tauchen, Bohrlochtränkung, Injektionsverfahren, Spritzern, Fledermaus verträglich. 

Signalwort:  Gefahr
Gefahrenhinweis:
H360FD Kann die Fruchtbarkeit beeinträchtigen. Kann das Kind im Mutterleib
schädigen.
H335 Kann die Atemwege reizen.
Sicherheitshinweise (Vorbeugung):
P201 Vor Gebrauch besondere Anweisungen einholen.
P202 Vor Gebrauch alle Sicherheitshinweise lesen und verstehen.
P261 Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden.
P280 Schutzhandschuhe/-kleidung und Augen-/Gesichtsschutz tragen.
Sicherheitshinweise (Reaktion):
P308 + P313 BEI Exposition oder falls betroffen: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche
Hilfe hinzuziehen.
Sicherheitshinweise (Lagerung):
P405 Unter Verschluss lagern.
Sicherheitshinweise (Entsorgung):
P501 Inhalt/Behälter der Problemabfallentsorgung zuführen. Dieses Mittel unterliegt der Gefahrstoffverordnung und/oder der Chemikalien-Verbotsverordnung. Unsachgemäße Handhabung kann zu schweren gesundheitlichen Schäden führen.
Bevor Sie diesen Artikel erwerben können, müssen Sie gemäß § 3 der Chemikalien-Verbotsverordnung bestätigen/nachweisen dass Sie:
- im Besitz eines Sachkundenachweises gemäß § 5 der Chemikalien-Verbotsverordnung sind.
- mindestens 18 Jahre alt sind,
- diese Mittel nur entsprechend der Gebrauchsanleitung und den gesetzlichen Vorschriften anwenden werden.
- einer Erfassung Ihrer Daten im Chemikalien Abgabe Buch zustimmen.

Verbrauch:  mind. 300-350 ml/ m² in min. 2 Arbeitsgängen (Schaumverfahren 1x)
VE: 1x 5 Kg Kanister farblos
 150 g/l Borsäure; 20 g/l Borax Farbe: farblos, flüssig, geruchlos
Zulassung-Nr. DE-2013-A-08-00011
„Nur für gewerbliche Anwender.“
Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

61,80 EUR
12,36 EUR pro Kilogramm
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Diffusit® S 30KG

Achtung! Angebot nur für gewerbliche Käufer.

Wasserlösliches Holzschutzsalz in Pastenform auf Basis von Borverbindungen mit vorbeugender Wirksamkeit gegen holzzerstörende Pilze und Insekten. Keine Wirkungsverluste bei Hölzern, die mit Beton oder Mörtel in Berührung kommen.
Diffusit® S greift Kupfer und Eisen und deren Legierungen nicht an, Glas wird nicht verätzt. Diffusit® S ist kein Feuerschutzmittel, setzt die brennbarkeit des Holzes jedoch deutlich herab.
Zum vorbeugenden Schutz von unter Dach verbautem Holz, das Niederschlägen nicht ausgesetzt ist und bei dem keine Gefahr der Auslaugung durch Wasser besteht. Besonders geeignet, wenn das imprägnierte Holz mit Lagergut in Berührung steht, dessen Geruch und Geschmack nicht beeinflusst werden dürfen.

Signalwort: Gefahr
Gefahrenhinweis:
H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere
Augenschäden.
H335 Kann die Atemwege reizen.
H360FD Kann die Fruchtbarkeit beeinträchtigen. Kann das Kind im Mutterleib
schädigen.
Sicherheitshinweise (Vorbeugung):
P201 Vor Gebrauch besondere Anweisungen einholen.
P202 Vor Gebrauch alle Sicherheitshinweise lesen und verstehen.
P260 Staub oder Nebel nicht einatmen.
P280 Schutzhandschuhe/-kleidung und Augen-/Gesichtsschutz tragen.
Sicherheitshinweise (Reaktion):
P301 + P330 + P331 BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen
herbeiführen.
P303 + P361 + P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle
kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser
abwaschen/duschen.
P305 + P351 + P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit
Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach
Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen.
P308 BEI Exposition oder falls betroffen:
P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen.
Sicherheitshinweise (Lagerung):
P405 Unter Verschluss lagern.

Dieses Mittel unterliegt der Gefahrstoffverordnung und/oder der Chemikalien-Verbotsverordnung. Unsachgemäße Handhabung kann zu schweren gesundheitlichen Schäden führen.
Bevor Sie diesen Artikel erwerben können, müssen Sie gemäß § 3 der Chemikalien-Verbotsverordnung bestätigen/nachweisen dass Sie:
- im Besitz eines Sachkundenachweises gemäß § 5 der Chemikalien-Verbotsverordnung sind.
- mindestens 18 Jahre alt sind,
- diese Mittel nur entsprechend der Gebrauchsanleitung und den gesetzlichen Vorschriften anwenden werden.
- einer Erfassung Ihrer Daten im Chemikalien Abgabe Buch zustimmen.

Einbringmenge: 
Tauchen, Spritzen, Streichen: min. 25g Diffusit® S/m²
Tränkkonzentration bei trockenem Holz 10-15% Diffusit® S 
455 g/l Borsäure; 735 g/l Borax Farbe: leicht gelblich dickflüssiges pastöses wasserlösliches Konzentrat Biozid-Zulassung: DE-2013-A-08-0000
Kanister = 30 kg
„Nur für gewerbliche Anwender.“
Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

222,20 EUR
7,41 EUR pro Kilogramm
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Diffusit® IC-B (Holzbau B) 30KG

Achtung! Angebot nur für gewerbliche Käufer.

Flüssiges, anwendungsfertiges Salzpräparat mit bekämpfender Wirkung gegen holzzerstörende Insekten inklusive Termiten, auf der Basis von Borverbindungen mit gleichzeitiger vorbeugender Wirkung gegen Befall durch Insekten und Pilze.
Streichen, Tauchen, Bohrlochtränkung, Injektionsverfahren, Spritzern, Fledermaus verträglich. 

Signalwort:  Gefahr
Gefahrenhinweis:
H360FD Kann die Fruchtbarkeit beeinträchtigen. Kann das Kind im Mutterleib
schädigen.
H335 Kann die Atemwege reizen.
Sicherheitshinweise (Vorbeugung):
P201 Vor Gebrauch besondere Anweisungen einholen.
P202 Vor Gebrauch alle Sicherheitshinweise lesen und verstehen.
P261 Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden.
P280 Schutzhandschuhe/-kleidung und Augen-/Gesichtsschutz tragen.
Sicherheitshinweise (Reaktion):
P308 + P313 BEI Exposition oder falls betroffen: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche
Hilfe hinzuziehen.
Sicherheitshinweise (Lagerung):
P405 Unter Verschluss lagern.
Sicherheitshinweise (Entsorgung):
P501 Inhalt/Behälter der Problemabfallentsorgung zuführen. Dieses Mittel unterliegt der Gefahrstoffverordnung und/oder der Chemikalien-Verbotsverordnung. Unsachgemäße Handhabung kann zu schweren gesundheitlichen Schäden führen.
Bevor Sie diesen Artikel erwerben können, müssen Sie gemäß § 3 der Chemikalien-Verbotsverordnung bestätigen/nachweisen dass Sie:
- im Besitz eines Sachkundenachweises gemäß § 5 der Chemikalien-Verbotsverordnung sind.
- mindestens 18 Jahre alt sind,
- diese Mittel nur entsprechend der Gebrauchsanleitung und den gesetzlichen Vorschriften anwenden werden.
- einer Erfassung Ihrer Daten im Chemikalien Abgabe Buch zustimmen.

Verbrauch:  mind. 300-350 ml/ m² in min. 2 Arbeitsgängen (Schaumverfahren 1x)
VE: 1x 30 Kg Kanister farblos
 150 g/l Borsäure; 20 g/l Borax Farbe: farblos, flüssig, geruchlos
Zulassung-Nr. DE-2013-A-08-00011
„Nur für gewerbliche Anwender.“
Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

225,50 EUR
7,52 EUR pro Kilogramm
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Diffusit® M 30KG

Achtung! Angebot nur für gewerbliche Käufer.

Wasserlösliches Holzschutzsalz in Pastenform auf Basis von Borverbindungen mit bekämpfender Wirkung gegen Hausschwamm im Mauerwerg. Zur Sanierung von Mauerwerg aus Ziegel, Beton oder Naturstein, das von Schwamm befallen ist. Geruchloses Konzentrat, das Holz kann leicht gelblich eingefärbt werden.

Signalwort: Gefahr
Gefahrenhinweis:
H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere
Augenschäden.
H335 Kann die Atemwege reizen.
H360FD Kann die Fruchtbarkeit beeinträchtigen. Kann das Kind im Mutterleib
schädigen.
Sicherheitshinweise (Vorbeugung):
P201 Vor Gebrauch besondere Anweisungen einholen.
P202 Vor Gebrauch alle Sicherheitshinweise lesen und verstehen.
P260 Staub oder Nebel nicht einatmen.
P280 Schutzhandschuhe/-kleidung und Augen-/Gesichtsschutz tragen.
Sicherheitshinweise (Reaktion):
P301 + P330 + P331 BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen
herbeiführen.
P303 + P361 + P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle
kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser
abwaschen/duschen.
P305 + P351 + P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit
Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach
Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen.
P308 BEI Exposition oder falls betroffen:
P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen.
Sicherheitshinweise (Lagerung):
P405 Unter Verschluss lagern.

Dieses Mittel unterliegt der Gefahrstoffverordnung und/oder der Chemikalien-Verbotsverordnung. Unsachgemäße Handhabung kann zu schweren gesundheitlichen Schäden führen.
Bevor Sie diesen Artikel erwerben können, müssen Sie gemäß § 3 der Chemikalien-Verbotsverordnung bestätigen/nachweisen dass Sie:
- im Besitz eines Sachkundenachweises gemäß § 5 der Chemikalien-Verbotsverordnung sind.
- mindestens 18 Jahre alt sind,
- diese Mittel nur entsprechend der Gebrauchsanleitung und den gesetzlichen Vorschriften anwenden werden.
- einer Erfassung Ihrer Daten im Chemikalien Abgabe Buch zustimmen.

Identitätsfeststellung:
Gemäß den gesetzlichen Vorschriften sind wir verpflichtet, uns zur Überprüfung Ihrer Identität eine Kopie Ihres Personalausweises vorlegen zu lassen. In der Bestellbestätigung erhalten Sie detaillierte Informationen dazu.

Die Ware wird erst nach Abschluss der Überprüfung ausgeliefert.

Einbringmenge: 
500g/m² bei 12% Lösung
VE: 1x 30 Kg Kanister leicht geblich
Wirkstoff: 525 g/l Borsäure, 325 g/l Borax
BIOZID-Zulassungs-Nr.: DE-2013-A-08-00008 52,5% Borsäure, 32,5% Borax Konzentrat: Paste, schwacher Eigengeruch
„Nur für gewerbliche Anwender.“
Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

229,20 EUR
7,64 EUR pro Kilogramm
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Delicia® Deltox® IT 30L

Achtung! Angebot nur für gewerbliche Käufer.

Delicia® Deltox® IT 30L

Ein gebrauchsfertiges, geruchloses Holzschutzmittel mit Langzeitwirkung zur Bekämpfung aller Stadien von Insekten (Holzwürmer).
Delicia® Deltox IT hat eine sehr gute und schnelle Eindringtiefe. Die öligen Lösungsmittel trocknen innerhalb von ca. 24 Stunden, ohne die Holzoberfläche zu beeinträchtigen. Der Wirkstoff verdunstet nicht, sondern verbleibt im Holz, ohne an die Raumluft abgegeben zu werden. Metalle und Kunststoffe werden nicht angegriffen.

Achtung
Gefahrenhinweise:
H304 – Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein
H410 – Sehr giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung
EUH066 – Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen
Sicherheitshinweise*: P102, P273, P391, P301/310, P331, P405, P501
Sonstige Hinweise:
EUH208 – Enthält Permethrin. Kann allergische Reaktionen hervorrufen
EUH401 – Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten

Dieses Mittel unterliegt der Gefahrstoffverordnung und/oder der Chemikalien-Verbotsverordnung. Unsachgemäße Handhabung kann zu schweren gesundheitlichen Schäden führen.
Bevor Sie diesen Artikel erwerben können, müssen Sie gemäß § 3 der Chemikalien-Verbotsverordnung bestätigen/nachweisen dass Sie:
- im Besitz eines Sachkundenachweises gemäß § 5 der Chemikalien-Verbotsverordnung sind.
- mindestens 18 Jahre alt sind,
- diese Mittel nur entsprechend der Gebrauchsanleitung und den gesetzlichen Vorschriften anwenden werden.
- einer Erfassung Ihrer Daten im Chemikalien Abgabe Buch zustimmen.

Aufwandkonzentration: gebrauchsfertig
Aufwandmenge: 300 bis 350 ml pro m2
Wirkstoff: 2,5 g/kg Permethrin
baua: Reg-Nr.: N-12312
Zulassungen: Z-58.2-1437 Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung RAL
GEFAHRGUTVERSAND 

„Nur für gewerbliche Anwender.“
Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.
229,52 EUR
7,65 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)

Anwendung Biozide / Holzschutzmittel

Holzschutzmittel


Holzschutzmittel sind meist Flüssigkeiten mit denen man Holz behandelt um eine längere Haltbarkeit zu erzielen. So vielfältig die Nutzung des Holzes heute ist, so vielfältig ist auch die Palette der Schutzmittel.
Es gibt Mittel die für den globalen Vertrieb hergestellt werden sowie Mittel die in ihrer Zusammensetzung länderspezifisch, unter Berücksichtigung der jeweiligen Vorschriften, gefertigt werden. Hierbei geht es in erster Linie um die Art der Entsorgung, die Arbeitssicherheit für den Anwender, die Umweltverträglichkeit und die Verträglichkeit mit anderen Stoffen.

Einen wichtigen Aspekt bildet die Transportfreundlichkeit von Holzschutzmittel in Hinblick auf die Entzündbarkeit bzw. die Reaktion mit Grundwasser, im Schadenfall.
Um all die sicherheitsrelevanten Faktoren zu erkennen und diese zu klassifizieren werden die Schutzmittel in spezifischen Fachinstituten geprüft und in Klassen eingeteilt. Die Institute ermitteln kompetent in welchen Bereichen die unterschiedlichen Holzschutzmittel eingesetzt werden dürfen bzw. für welchen Einsatz sie besonders geeignet sind.

Diese Hinweise befinden sich auf den Gebinden und sollten dringend beachtet werden, sie bilden eine wertvolle Hilfe bei der Wahl des geeigneten Mittels.
Bei immer mehr Einsatz von Holz im modernen Hausbau , Garten, Schulen und Kindertagesstätten etc. sind auch die Qualitätsanforderungen an die Schutzmittel gestiegen. Bei fachgerechtem Einsatz des geeigneten Holzschutzmittels verlängert man die Haltbarkeit von Holz um ein Vielfaches.

Die Holzschutzmittel verhindern nicht nur die Entwicklung von schädlichen Pilzen, Schimmel oder den Insektenbefall, sie schützen gleichzeitig vor der Einwirkung des Sonnenlichts ( UV-Strahlung ).
Ein weiterer positiver Aspekt eines
Holzschutzmittel ist dekorativer Art, viele Mittel werden bereits mit farbgebenden Pigmenten versehen und farbig ausgeliefert. Es liegt also im Ermessen des Anwenders welche Farbtönung sein Holz haben soll.

Besonders bei den farbpigmentierten Produkten von
Holzschutzmittel  ist es wichtig das ein UV-Schutz enthalten ist, um die Farbechtheit viele Jahre zu gewährleisten. Die Art und Stärke des UV-Schutzes ist länderspezifisch ausgelegt. In südlichen Ländern werden bevorzugt transparente Produkte verwand oder solche mit hohen UV-Schutzanteilen um bei starker Sonneneinstrahlung die Farbanteile des Anstrichs zu schützen. Durch die reichhaltige Palette quer durch das Farbspektrum der modernen Produkte, gewinnt Holz als Baustoff immer mehr an Bedeutung. Der große Nachteil von dem Baustoff Holz war früher die Standzeit des Materials, das wird heute durch die Forschung im Bereich Holzschutz und deren Produkte mehr als ausgeglichen und macht Holz attraktiv.

Die Anwendungs-Vielfalt der Mittel reicht von dem Auf/Einbringen vor der Verarbeitung bis hin zur nachträglichen Behandlung von bereits verbautem Holz. Um dem jeweiligen Verwendungszweck bzw. der gewählten Holzart gerecht zu werden sind die Holzschutzmittel in unterschiedlichen Flüssigkeitsgraden erhältlich, von sehr flüssig bis tropffest.

Die Welt wird immer umweltbewusster, die Holzschutzmittel folgen dem Trend und unterliegen einer ständigen Entwicklung und Forschung damit eine höchstmögliche Umweltverträglichkeit garantiert ist.
Hierbei liegen heute die biologisch abbaubaren Produkte vorne, es sind umweltschädliche bzw. schwer abbaubare ,chemische Anteile durch biologisch leicht abbaubare Komponenten ersetzt worden . Gerade der Einsatz in hochfrequentierten Publikumsbereichen , Schulen, Theater , Einkaufszentren etc. ist erst durch die Forschung und Normgebung im Bereich Umweltverträglichkeit möglich geworden.

Heute ist das Marktangebot durch die Kennzeichnung-Pflichten so transparent geworden, dass sich zum Beispiel auch ein Heimwerker, ohne besondere Kenntnisse im Bereich Holzschutzmittel, bei der Auswahl des Produkts sicher sein kann das richtige ausgesucht zu haben.