Ihr Warenkorb
keine Produkte

Confidor WG 70

Art.Nr.:
IK4752
Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
329,90 EUR
659,80 EUR pro Kilogramm

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Confidor WG 70

Wasserdispergierbares Granulat gegen saugende Insekten, Blattläuse, weiße Fliege sowie Moniermotten an Hopfen und Apfel, im Wein- und Gemüsebau an Zierpflanzen u.a.

Anwendungszeitpunkt:
Hopfen: nach dem Putzen Aufleitungen streichen
Apfel: nach der Blüte bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/Schadorganismen
Zierpflanzen und Ziergehölze: bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/Schadorganismen

Aufwandmenge/Flächeneinheit bzw. Konzentration in g/ml/100 l Wasser und maximale Zahl der Anwendungen im Vegetationszeitraum:
Hopfen: gegen Blattläuse im Streichverfahren 0,166 kg/ha in 3 - 4 l Wasser/ha, 1 Anwendung; Spritzverfahren 0,165 kg/ha in max. 3.300 l Wasser/ha, max. 1 Anwendung
Apfel: 0,05 kg/ha, max. 1 x
Zierpflanzen im Gewächshaus gegen Blattläuse und weiße Fliege 0,35 kg/ha in max. 1000 l Wasser/ha, 2 Anwendungen,
Zierpflanzen und Ziergehölze im Freiland gegen saugende Insekten 0,15 kg/ha in max. 1000 l Wasser/ha., max. 1 Anwendung

Wartezeit in Tagen:
Hopfen 35 Tage
Apfel: 14 Tage
Zierpflanzen N
Gebinde:

VE: 1x 500g
Wirkstoff: 700 g/kg Imidiacloprid (70%) 
Zulassungsnummer: BBA 024185-00

Pflanzenschutzmittel sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

Hier finden Sie das Sicherheitsdatenblatt zu diesem Artikel.