UV Insektenfallen freistehend

UV Insektenfallen freistehend Kategorie
IGU Fangreflektor 3003

IGU Fangreflektoren sollen überall dort eingesetzt werden, wo es auf eine hygienisch einwandfreie Umgebung ankommt. Bei dieser Fangtechnik wird ausgeschlossen, dass vernichtete Fluginsekten oder auch nur winzige Teile hiervon die Hygienemaßnahmen des Herstellungsbetriebes gefährden können. Aus den Kenntnissen über die Lebensweise der fliegenden “Allesfresser” ergibt sich, dass Fliegen und Wespen zu den gefährlichsten Keimüberträgern zählen. Eine einzige Fliege, mit dem Gewicht von einem Milligramm, transportiert bis zu 5 Millionen Keime! Die Fangreflektoren-Serie 8008 kann deshalb in Bereichen eingesetzt werden, in denen bisher keine lebensmittelhygienisch und sicherheitstechnisch einwandfreie Fluginsektenbekämpfung möglich war.
Die spielend leicht und sauber auswechselbaren Fangreflektor-Haftfolien sind mit einer besonders stark reflektierenden Haftschicht versehen und sorgen so in Verbindung mit der Lockwirkung des 365-nm-Lichts für Fangleistungen, die solche bisher bekannter, professioneller elektrischer Großgeräte mit Hochspannungs-Vernichtungsgittern einstellen und sogar weit übertreffen. Netzeingang 230 V/50 Hz. Anschluß steckerfertig mit 3 m Netzkabel. Der Austausch der Lampen sollte nach jeweils ca. 7000 Betriebsstunden erfolgen, um den hohen Wirkungsgrad aufrecht zu erhalten; im Normalfall einmal jährlich im Frühjahr.

WEEE-Reg.-Nr.: WEEE-Reg.-Nr.: DE 69598355
Watt: 1 x 10 Watt UV-A
Maße: LxBxH: 200 x 120 x 270 mm
Wirkungsbereich: 50 m²
Gewicht: 1,35 kg
 

65,80 EUR
 
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
IGU Fangreflektor 4004 Omega

IGU Fangreflektoren sollen überall dort eingesetzt werden, wo es auf eine hygienisch einwandfreie Umgebung ankommt. Bei dieser Fangtechnik wird ausgeschlossen, dass vernichtete Fluginsekten oder auch nur winzige Teile hiervon die Hygienemaßnahmen des Herstellungsbetriebes gefährden können. Aus den Kenntnissen über die Lebensweise der fliegenden “Allesfresser” ergibt sich, dass Fliegen und Wespen zu den gefährlichsten Keimüberträgern zählen. Eine einzige Fliege, mit dem Gewicht von einem Milligramm, transportiert bis zu 5 Millionen Keime! Die Fangreflektoren-Serie 8008 kann deshalb in Bereichen eingesetzt werden, in denen bisher keine lebensmittelhygienisch und sicherheitstechnisch einwandfreie Fluginsektenbekämpfung möglich war.
Die spielend leicht und sauber auswechselbaren Fangreflektor-Haftfolien sind mit einer besonders stark reflektierenden Haftschicht versehen und sorgen so in Verbindung mit der Lockwirkung des 365-nm-Lichts für Fangleistungen, die solche bisher bekannter, professioneller elektrischer Großgeräte mit Hochspannungs-Vernichtungsgittern einstellen und sogar weit übertreffen. Netzeingang 230 V/50 Hz. Anschluß steckerfertig mit 3 m Netzkabel. Der Austausch der Lampen sollte nach jeweils ca. 7000 Betriebsstunden erfolgen, um den hohen Wirkungsgrad aufrecht zu erhalten; im Normalfall einmal jährlich im Frühjahr.

WEEE-Reg.-Nr.: WEEE-Reg.-Nr.: DE 69598355
Watt: 1 x 40 Watt UV-A
Maße: LxBxH: 410 x 107 x 208 mm
Wirkungsbereich: 200 m²
Gewicht: 4,1 kg
 

288,71 EUR
 
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Insectivoro "Round Basic"32 WATT
Insectivoro "Round Basic" 32 WATT

Ein wirkungsvolles Gerät mit ausgezeichnetem Preis- Leistungsverhältnis. Gehäusefarbe blau. Modernes Design, handlich sicher im Betrieb. Der leistungsstarke Motor hat zwei Geschwindigkeitsstufe und ist auch für den Fang von größeren Insekten geeignet. Lebensdauer der Lampen: ca. 2000 Betriebsstunden, Gehäuse doppelt isoliert, Schutzklasse 2.

Für den Bereich von ca. 180 ²m, mit Ein und Ausschalter, zwei Betriebsstufen, 850/1250 U/min Leistungsaufnahme 55 Watt

Maße (H x B x T): 180mm x 230 mm x 180 mm

Gewicht: 2,4 kg

VE: 1 x 1 Insectivoro "Round Basic"

127,10 EUR
 
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)